27.08.2020

🔆𝐃𝐢𝐞 𝐅𝐮̈𝐬𝐬𝐞 𝐮𝐧𝐝 𝐑𝐮̈𝐜𝐤𝐛𝐢𝐥𝐝𝐮𝐧𝐠🔆

Die Füße sind die Basis unseres Körpers 🦵und tragen eine unglaubliche Last 🏗, Federn und Dämpfe beim Gehen oder Laufen unser Körpergewicht.
Doch was passiert mit den Füße 🦶 in der Schwangerschaft 🤰?

Der Fuß besteht aus 26 Knochen, 33 Gelenken und über 100 Sehnen, Bändern und Muskeln. Er besitzt über 75.000 Nervenendungen, mehr als unser Gesicht 👩🏽. In der Schwangerschaft sorgt das Hormon Elastin dafür, dass Bänder, Sehen und Muskeln geschmeidiger 💦werden. Zu sehen ist das am wachsenden Bauch. Aber auch die Gelenke im Fuß werden instabil und das Längs- und Quergewölbe flacht ab. Manche Frauen haben daher „größere“ Füße in der Schwangerschaft 🥿.

Und aus diesem Grund ist es wichtig, die Füße mit in den Rückbildungsprozess einzubeziehen, denn die Füße geben wieder ihre Schwäche an die Knie und die an die Hüftgelenke🦵🏼ab. Angekommen am Becken kann es Beckenbodenprobleme 🌩 auslösen. So schließt sich der Kreislauf…
Darum ist heute im Rückbildungskurs der Fokus auf die Füße 🦶

#rückbildung #rückbildungskurs #rückbildungsgymnastik #körperfunktionen #füße #ganzheitlichestraining #beckenboden #beckenbodentraining #fitwerden #stabilekörpermitte #happymama #fitnachderschwangerschaft #funktionvoraussehen #gelsenkirchen #marienhospitalgelsenkirchen

Admin - 14:31:02 @ Schwangerschaft, Rückbildung, Beckenboden | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.

Um automatisierten Spam zu reduzieren, ist diese Funktion mit einem Captcha geschützt.

Dazu müssen Inhalte des Drittanbieters Google geladen und Cookies gespeichert werden.



 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram